BKK24
|

BKK24 direkt

Zwei Hände die einen Haufen Erde halten in dem eine Pflanze wächst

Naturheilverfahren: Phototherapie

Infrarotstrahl aus einem Stift

Mit Photo- oder Lichttherapie werden all jene Verfahren umrissen, die mit der Wirkung des Lichtes arbeiten. Die Phototherapie bedient sich dabei im Gegensatz zu der Heliotherapie künstlicher Lichtquellen wie UV- oder Weißlicht-Lampen. Es gibt drei verschiedene Anwendungsgebiete in der Phototherapie:

Infrarot-Licht
Wärmestrahlung bei rheumatischen Erkrankungen oder chronischen Entzündungen (z. B. Nasennebenhöhlen)
Wirkungsweise: steigert Durchblutung, wirkt muskelentspannend und schmerzlindernd

Weißes Licht
Bestrahlungen bei Schlafstörungen und Winterdepressionen
Wirkungsweise: regt Stoffwechsel an, fördert Vitamin-D-Bildung

UV-Strahlung:
Hauterkrankungen (Neurodermitis, Schuppenflechte, Akne), Gelbsucht bei Neugeborenen
Wirkungsweise: Beruhigt Immunsystem in den oberen Hautschichten

Jetzt wechseln
  1. BKK24 vor Ort
  2. Ihr BKK24 Berater
  3. Gesundheitskurse

Fragen an das MediTeam

Stellen Sie Ihre Fragen zu alternativen Heilmethoden an die Experten Ihrer BKK24.
[weiter]