BKK24
|

BKK24 direkt

Kostenerstattung für Präventionskurse

Die BKK24 schöpft alle gesetzlichen Möglichkeiten aus, um Sie bei der Erhaltung oder Wiederherstellung Ihrer Gesundheit zu unterstützen.

Das ist die Leistung der BKK24

Wir erstatten Ihnen jedes Jahr die Kosten für zwei Maßnahmen, die nach §20 SGB V anerkannt sind, bis zu einer Höhe von 125,00 Euro je Maßnahme.

Das sind Ihre Vorteile

  • Kostenerstattung für jedes nach §20 SGB V anerkanntes Programm zum Beispiel in einem Fitness-Studio oder bei Ihrer Volkshochschule.
  • Teilnahmemöglichkeit an Maßnahmen zur Förderung der Herz-Kreislauf-Funktion oder des Muskel-Skelettsystems.
  • Teilnahmemöglichkeit an Maßnahmen zur Vermeidung von Mangel- und Fehlernährung sowie zur Vermeidung und Reduktion von Übergewicht.
  • Teilnahmemöglichkeit an Maßnahmen zur Vermeidung spezifischer Risiken und stressabhängiger Krankheiten
  • Teilnahmemöglichkeit an Maßnahmen zur Reduktion des Genuss- und Suchtmittelmissbrauchs (Kurs zur Nikotin-Entwöhnung, Kurs zur Alkoholreduktion, Kurs zum verantwortungsvollen Umgang mit Medikamenten, Kurs zur Prävention des Drogenmissbrauchs)
  • Keine Kostenbeteiligung an den direkt von der BKK24 angebotenen Maßnahmen, auch wenn die Kosten dafür den jeweils gültigen Zuschuss-Höchstbetrag überschreiten.

Das müssen Sie tun

Für die Erstattung genügt es, wenn Sie uns die Teilnahmebestätigung zusammen mit einer Quittung oder dem Überweisungsbeleg aus einem der oben genannten Präventionsfelder vorlegen. Bundesweite Präventionsangebote finden Sie hinter dem folgenden Link auch für Ihre Postleitzahl:

Wert der Leistung: Bis zu 250,00 Euro
Zusätzlich 40,00 Euro Prämie pro Jahr über Bonusprogramm möglich