Geburtsvorbereitungskurs

BKK24 Geburtsvorbereitungskurs
Denken Sie rechtzeitig daran, sich für einen Kurs zur Geburtsvorbereitung anzumelden. Ein Geburtsvorbereitungskurs verhilft zu mehr Sicherheit: Er bereitet Sie umfassend vor und kann Ängste nehmen. Dafür übernehmen wir die Kosten und rechnen die Teilnahme direkt mit der Hebamme ab.

So funktioniert`s

  • Kostenübernahme für bis zu 14 Stunden Geburtsvorbereitung. Sie bekommen die Gebühren nach dem aktuellen Vergütungssatz erstattet.
  • Kostenübernahme bis maximal 80 Euro – auch für Ihren Partner.
  • Schwangere legen der Hebamme einfach ihre BKK24-Versichertenkarte vor. Sie müssen nicht in Vorleistung gehen.

Zum Geburtsvorbereitungskurs melden Sie sich bitte direkt bei der Hebamme Ihrer Wahl an. Wenn Ihr Partner auch teilnehmen möchte, ist eine Kostenübernahme ebenfalls möglich. Hierfür reichen Sie einfach die Rechnung und die Teilnahmebestätigung (auch gern per E-Mail) zur Erstattung bei uns ein.

Das sind Ihre Vorteile

  • Sie erhalten Informationen über den normalen Geburtsverlauf und mögliche Abweichungen.
  • Der Austausch von Erfahrungen hilft Ihnen, mögliche Unsicherheiten und Ängste abzubauen.
  • Im Kurs werden Sie vorbereitet auf die Zeit im Wochenbett, das Stillen und die Ernährung des Säuglings.
  • Sie blicken voraus auf das Leben mit dem Neugeborenen und die Herausforderungen des Elternseins.