„Länger besser leben.“- Kongress 2019

Zweiter „Länger besser leben.“-Kongress: Motivation zur Prävention – die Handlungslücke zwischen Information und Umsetzung kann geschlossen werden! 200 Teilnehmer*innen aus Wissenschaft, Gesundheitsberufen, Krankenkassen und andere am Thema Prävention Interessierte haben vor kurzem den zweiten „Länger besser leben.“-Kongress in der Akademie des Sports in Hannover erlebt, der vom „Länger besser leben.“-Institut der Universität Bremen und der BKK24 veranstaltet wurde. Die Veranstaltung beschäftigte sich mit der Frage, wie Menschen, vor allem auch solche mit einem niedrigen sozialen Status, bei denen vor allem präventionszugängliche chronische Erkrankungen wie Diabetes, Koronare Herzkrankheit oder auch Übergewicht vorkommen, zu gesundheitsorientierter Verhaltensänderung motiviert werden können. Wie also gelingt es, Menschen zu einem gesunden Lebensstil in ihrem Alltag zu motivieren?

Hier finden Sie ein Video, die Kongressmappe sowie einige Vorträge der Speaker als PDF-Dateien. Zudem ein Video, in denen Ihnen Prof. Glaeske ein paar Tipps zur Motivation gibt.

Graphic Recording der Vorträge

So gelingt die Motivation! Tipps von Prof. Dr. Glaeske.