Pumptrack-Tour

Menschen in Bewegung bringen – und das auf eine möglichst spaßige Weise: So lautet das Ziel der Pumptrack-Tour.

BEWEGUNGSERLEBNIS AUF ROLLEN UND RÄDERN

Der 10 x 21 Meter große Pumptrack ist eine Art mobile Berg- und Talbahn und lässt sich mit so gut wie allem befahren, das Rollen oder Räder hat. BMX-Räder, Laufräder, Roller, Inlinern und Skateboards stehen zur kostenlosen Ausleihe bereit – inklusive Schutzausrüstung, versteht sich. Auf dem Track rollt das Gefährt dann idealerweise fast von selbst, angetrieben nur durch die Auf- und Abbewegung des Körpers („pumping“). Das schult Koordination und Gleichgewichtssinn und spricht die Stütz- und Haltungsmuskulatur an. Vor allem aber bringt es gute Laune, und zwar allen Generationen. Von den Allerkleinsten auf dem Laufrad bis zur Seniorin auf dem Tretroller: alle fahren, bei allen funktioniert und alle haben Spaß!

Pumptrack-Tour 2024 in Niedersachsen

Kickoff: 24. Mai 2024 ab 15 Uhr

Ort: Sportanlage des SV Wilkenburg (Alte Dorfstraße 30, 30966 Hemmingen/Wilkenburg)

Kickoff: 24. Juni 2024, 9 bis 15.30 Uhr

Ort: Freibad Goltern (Hauptstr. 70, 30890 Barsinghausen)

Kickoff: 10. oder 11. August 2024

Ort: Backyard e.V. - Skatehalle Oldenburg (Alexanderstraße 488, 26127 Oldenburg)

Kickoff: 31. August 2024

Ort: Tuspo Weende (James-Franck-Ring 1b, 37077 Göttingen)

Kickoff: 21. September 2024

Ort: MTV Soltau (Stubbendorffweg 8, 29614 Soltau)


Die Pumptrack-Tour ist ein gemeinsames Gesundheitspräventionsprojekt des LandesSportBundes Niedersachsen (LSB), der Sportjugend Niedersachsen und der BKK24.